Werbung  
Studienplatztausch      Wohnungsbörse      Ausland     
Studium

Studienplatztausch
   FAQ und Info
   ZVS-Info

   Hochschulstart

   Einklagen

   Vergabeverfahren

Erstsemester.info

Praktikum

Fernstudium

Auslandsstudium
   wichtige Links
   USA
   Kanada
   Großbrittanien
   Spanien
   Neuseeland

Wohnungsbörse

Studium
   Enzyklopädie
   Hausarbeiten
   Medizin
   Jura
   BWL
   Literatursuche
   Prüfungszeit

Mensa-Speisepläne

Stiftungen & Stipendien

BAföG

Studentenrabatte
Studentenrabatte
Fun
Karriere
Wohnen


ZVS 2.0 – Hochschulstart

 

Hochschulstart ist noch wenig bekannt: Die Nachfolgeorganisation der ZVS koordinierte die Vergabe der zulassungsbeschränkten Studienplätze und soll für ein schnelleres und gerechteres Bewerbungsverfahren sorgen.

Vor allem soll die Etablierung von Hochschulstart.de helfen, die chaotischen Zustände früherer Semester in den Griff zu bekommen. Mehrfachbewerbungen hatten den Vergabeprozess ineffizient gemacht und immer wieder eigentlich freie Studienplätze blockiert. Hochschulstart.de stellt dem nun den Ansatz der Basisfunktionalität entgegen: Alle eingehenden Bewerbungen sollen über das gleichnamige Internetportal miteinander abgeglichen werden und so für eine optimale Ausnutzung des Studienplatzvolumens in bestimmten Fächern sorgen.

Mit Hochschulstart in Berührung kommen vor allem diejenigen, die eines der bundesweit zulassungsbeschränkten Fächer studieren möchten – also Medizin, Pharmazie, Tiermedizin oder Zahnmedizin. Biologie und Psychologie zählen anders als zu ZVS-Zeiten nicht mehr dazu. Auch in einigen lokal beschränkten Studiengängen ermittelt Hochschulstart über ein sogenanntes Service-Verfahren Zulassungen für einzelne Universitäten und Fachhochschulen. Um welche Fächer und Universitäten es sich dabei genau handelt, lässt sich am besten direkt aus der Website selbst ersehen.

Für beide Verfahren kann man sich jeweils einmal bewerben. Die Fristen für das Wintersemester sind im bundesweiten Verfahren der 15. Juli (Neu-Abiturienten) bzw. der 31. Mai (Alt-Abiturienten) und im Service-Verfahren für alle der 15. Juli. Im Wintersemester ist am 15. Januar Bewerbungsschluss. Wie bisher müssen Bewerber im bundesweiten Verfahren ihren Wunschstudienort angeben – und auch die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt einen Studienplatztausch vorzunehmen, ist geblieben. Dadurch, dass neuerdings Bewerber während des Auswahlverfahrens noch einige Zeit die Reihenfolge ihrer Wunschstudienorte nachträglich anpassen können, dürfte jedoch so mancher Studienplatztausch überflüssig werden.

Neu ist auch die Grundlage, auf dessen Basis das bisherige ZVS Vergabeverfahren durchgeführt wird. Anders als bisher gehen nun im bundesweiten Verfahren nur noch 20 Prozent aller verfügbaren Studienplätze an die jahrgangsbesten Abiturienten. Diese Plätze werden jedoch zuerst vergeben. In einem nächsten Schritt werden mit weiteren 20 Prozent die Wartezeitkandidaten berücksichtigt. Danach können die Unis 60 Prozent ihrer künftigen Studenten nach von ihnen individuell festgelegten Kriterien auswählen. Dabei spielt die Abinote zwar weiterhin eine große Rolle, doch kann sie um weitere Kriterien, wie Tests, Auswahlgespräche, Berufserfahrung und die besondere Gewichtung von Einzelnoten, ergänzt werden. So ist zum Beispiel an verschiedenen Universitäten der Test für Medizinische Studiengänge Voraussetzung für eine Zulassung außerhalb der Bestnote.
Der richtige Speiseplan an der richtigen Uni - Dank Uni Mensa findet sich eine bundesweite Übersicht inklusive Mensa Bewertungen.
Die richtige Wohnung für möbliertes Wohnen zur Untermiete.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die WELT 4 Wochen geschenkt
Für Studenten kostenlos

Newsletter

Ihr wollt über Neuigkeiten bei AllStudents informiert werden? Kein Problem:
» Newsletter abonnieren

Tipp

FriendScout24 110x70 rot

Interessante Links

Mehr Studienplätze auch in unserem Forum zum Studienplatztausch.

Besucht doch mal unseren Shopping-Bereich. Hier ist für jeden etwas dabei.

Hier bekommen Studenten zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften zu ermäßigten Preisen.

Ein echtes Schnäppchen wartet hier auf alle Schüler und Studenten. Originalsoftware mit bis zu 80 % Nachlass.

Du möchtest mal wieder auf ein Konzert, in ein Theater zu einem Fußballspiel oder ein Formel l Rennen? Kein Problem, in unserem Ticket-Shop bekommst Du die passenden Karten!


© 2010 allstudents.de - Alle Angaben ohne Gewähr insbesondere der Richtigkeit und Vollständigkeit.
Impressum Kontakt Seitenanfang Kostenlose Kleinanzeigen unter Lokalanzeigen.de